SHOWROOM
NEWS
DISCOVER THE NEW COLLECTION

Categories

10.12.2014

ROC.D im „Der Handel“

Es ist ein Luxus-Appartement der besonderen Art: Alle Dinge, die man in dem Flagship Store ROC.D des Designbüros Agonist auf der Europa-Allee in Frankfurt sieht, kann man kaufen von den Einrichtungsgegenständen über den (Leder-) Boden bis hin zu den Wandbekleidungen und Lichtschaltern.
„Unser Grundsortiment besteht aus internationalen zeitgenössischen Designkollektionen für den Wohn-, Koch-, Ess- und Schlafbereich“, erläutert Gründer und Inhaber Eltahmash Israr das Konzept des im Mai dieses Jahres eröffneten Lifestyle Ladens. Ergänzt wird das Einkaufserlebnis bei der Republic of Contemporary Design durch Outdoor-Möbel, Entertainment Systeme und Wohnaccessoires wie Lampen.
Außerdem haben die Designer Lifestyle-Produkte wie Raumdüfte, Bademäntel und edle Taschen im Programm. Und sogar eine feuerrote Ducati.
Die Kollektionen sind handverlesen: „Fast alles, was man bei uns kaufen kann, bekommt man in Frankfurt oder gar Deutschland sonst nicht“, berichtet der Designer, der im Übrigen auch eine Vielzahl gewerblicher Kunden hat. In dem 250 Quadratmeter großen Showroom funktioniert alles wie in einer echten Wohnung bis hin zur Dusche, damit der Kunde sich beispielsweise davon überzeugen kann, ob ihm der Wasserstrahl genehm ist.
„Bei uns soll man in eine andere Welt abtauchen und gewöhnliche Dinge neu entdecken.
Wir wollen, dass die Leute staunen. Unser Lieblingssatz ist: Das habe ich ja noch nie gesehen“, erläutert Israr.